Neuer Schutzzaun

Das Hobby Modellfliegen ist nicht frei von Risiken. Wie in der wirklichen Fliegerei, können auch Modellflugzeuge aufgrund technischer Defekte abstürzen. Aus diesem Grund müssen Piloten als auch Zuschauer vor unkontrolliert heranfliegenden Modellflugzeugen geschützt werden.

Bis letztes Jahr hatten wir hierfür ein Fangnetz aufgebaut. Dieses ist wohl durch die Sonneneinstrahlung inzwischen so zerstört, dass ein weiterer Einsatz nicht mehr in Frage kommt. Als Ersatz sollte, so eine Abstimmung der Mitglieder, zudem etwas haltbares und dauerhaftes installiert werden – ein richtiger Zaun, der ganzjährig stehen bleiben kann. Dieser Schutzzaun wurde vor kurzem installiert… Schaut doch gut aus!

Der neue Zaun schützt alle (nicht aktiven) Piloten sowie Zuschauer, die sich innerhalb der Aufbauzone/Startplätze (östlich vom Flugfeld – auf dem Bild: rechts vom Zaun) aufhalten. Wir hoffen, dass diese große Investition entsprechend lange hält und nie wirklich benötigt wird 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.