Zwei Morane-Saulnier A1

Es war vor etwa fünf Jahren, da fragte Christian im Verein nach Informationsmaterial zu einem doch recht seltenen Flieger: Die Morane-Saulnier A1 war ein französisches Kampfflugzeug des ersten Weltkriegs. Außergewöhnlich war, dass der Kampfflieger kein Doppeldecker war, sondern ein „Schirmdecker“ – also nur mit einer oben angebrachten Tragfläche, diese war dann recht aufwändig verspannt. Laut Wikipedia sollen nur noch drei Originalmaschinen existieren, nach Christians Recherchen gibt es jedoch noch sechs.

Da es nur noch wenige Informationen zu diesem Flieger gibt, waren die Recherchen für Christian recht aufwendig und haben die folgenden drei Jahre in Anspruch genommen. Glücklicherweise fand sich noch ein Bauplan für ein Modell im Maßstab 1:3,3 aus den 1970er Jahren, den er von einen auswärtigen Modellbaukollegen käuflich erwerben konnte. Der Plan stammt ursprünglich von Balsa USA, wurde aber umgezeichnet, da dieser nicht passt von den Abmessungen und die Konstruktion nicht gefiel à Eigenkonstruktion. Welch ein Glücksfall, der endlich auch die Bauphase einläutete.

Wer es schon einmal versucht hat, der weis: Solch ein Modellflugzeug baut man nicht in Tagen, Wochen oder Monaten… Und doch, wenn man sehr motiviert an das Projekt geht, kann bereits in gut einem Jahr Erstaunliches in der Modellbauwerkstatt entstehen! Vor wenigen Wochen noch „nackt“ die ersten Rollversuche auf unserem Flugplatzrasen, jetzt auch mit wunderschöner Kriegsbemalung – herzlichen Glückwunsch! Erstflug war am 31.08.2013, Bauzeit insgesamt somit fast zwei Jahre. Ein einmaliger Flieger, den man so schnell kein zweites Mal zu Gesicht bekommt, so detailgetreu wie nur irgend möglich (Scale).

Und doch entstieg gerade eine zweite Morane-Saulnier A1 einer Modellbauwerkstatt! Werner hat mitgemacht und gleichzeitig ein weiteres Modell diesen Typs gebaut. Ebenso detail- und vorbildgetreu ein weiteres Meisterstück des Flugmodellbaus! Auch ihm einen herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Erstflug am 27.09.2013!

Wie viele Morane-Saulnier A1 sich demnächst noch hinzugesellen? Warten wir mal ab…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.